Landesklasse: Die 1. Herrenmannschaft sicherte sich mit spannenden Ballwechseln auf eigenen Platten gegen den Tabellenletzten aus Ottenbronn II den Klassenerhalt und gewinnt mit 9:5. Die Ottenbronner wehrten sich vehement und Kämpften bis zum letzten Punkt – was jedoch gegen die starken Glattener nicht ausreichte. Die Glattener spielten mit Matthias Krammer (1), Erkan Kiris (2), Ralf Fuchs (1), Carlos Correia (1), Roland Hamm (2) und Florian Horn.

Kreisliga C Süd: Die 3. Mannschaft gewinnt klar auswärts gegen Bad Rippoldsau III mit 9:2 und stehen unumstritten auf einem Aufstiegsplatz. Sie spielten mit Dieter Wilding (2), Markus Wagner (2), Sascha Schwarz (1), Max Seeger (1), Gerhard Weigold und Sebastian Böhringer (1).

Nächste Spiele:

Samstag, den 07.04.2018

Glatten II - CVJM Grüntal III 18:00 Uhr

Sonntag, den 08.04.2018

Glatten I - TTG Unterreichenbach-Dennjächt I 11:00 Uhr