Veränderungen wird es im Trainerteam unserer Aktiven Herrenmannschaft geben. Patrick Mühlich sucht sich zum Saisonende eine neue Herausforderung, da er mehr Eigenverantwortung übernehmen möchte. Wir bedanken uns für eine sehr gute Zusammenarbeit und wünschen Patrick, dass wir unsere gemeinsam gesteckten Ziele erreichen und eine erfolgreiche Rückrunde spielen. Gleichzeitig wünschen wir ihm auf seinem weiteren sportlichen Weg viel Erfolg.

B-Lizenz Inhaber Oliver Dürr, der bereits in seinem sechsten Jahr das Training auf der Riedwiese leitet, sowie Oleg Semenov, der derzeit im zweiten Jahr ist, werden in der kommenden Saison als hauptverantwortliche Trainer weitermachen.

Darüber hinaus ist es den SVG-Verantwortlichen Fußballabteilungsleiter Dennis Hrastić und dem 1. Vorsitzenden Rajko Pajdić gelungen, den beiden Trainern einen jungen, aufstrebenden und landesligaerfahrenen 24-jährigen Co-Spielertrainer an die Seite zu stellen. So bereichert Fabio Weimer von der Spvgg Freudenstadt ab der kommenden Saison das Trainerteam an der Riedwiese.

Weimer überzeugte die Verantwortlichen sowohl durch seine fußballerische Klasse, als auch durch seine offene und sympathisch Art. Als Spieler der Spvgg Freudenstadt gewann er in der Saison 13/14 das Double aus Bezirkspokal sowie Bezirksligameisterschaft und in der Saison 15/16 die Bezirksligameisterschaft. In der vergangen Landesligasaison zeichnet sich der offensive Mittelfeldspieler als einer der erfolgreichsten Freudenstädter Torschützen aus. Mit seiner Spielfreude und seiner zwischenmenschlichen Art ist er ein Riesengewinn für die schwarz-gelben.

Wir verwenden Cookies, um die Website-Nutzung für Sie zu optimieren, um mit Social Media zu interagieren und um Ihnen auf Sie zugeschnittene Angebote präsentieren zu können. Wenn Sie auf „OK" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie Sie Ihre Cookieeinstellungen ändern können.
Datenschutzerklärung Ok