Unter dem Motto „an der Kirbe verliert man nicht“ zog Andreas Schweizer SGM Glatten/Hopfau II am Samstag dem 03.10.2020 gegen Oberiflingen in das zweite Rundenspiel der Saison.

In der ersten Halbzeit war das Spiel der beiden Mannschaften relativ ausgewogen, und keiner konnte wirkliche Angriffe aufs Tor verzeichnen. Nach etwa 20 Minuten rollte der erste Ball über die Torlinie, jedoch wurde das nicht von allen Parteien wahrgenommen, und so belief

Nach einer schier endlosen Vorbereitung begann am vergangen Sonntag der Spielbetrieb in der Regionenliga. 

Viel wird erwartet vom "Corona-Meister" aus dem Glatttal, welcher freiwillig nicht in die Landesliga aufgestiegen ist.

Doch die namhafte Elf um Trainer Thomas Wagner meldete sich eindrucksvoll und geschlossen zurück, und spätestens nach dem Fünferpack Bianca Springmanns war klar: Manches ändert sich auch während einer Pandemie

„Dieses Spiel gehört uns!“ Das war die kämpferische Einstellung der Spielerinnen der SGM Glatten/Hopfau II. Trainer Andreas Schweizer unterstützte seine Mannschaft und startet das Pokalspiel mit einer offensiveren Taktik. „Wir müssen unseren Gegner am Anfang unter Druck setzten und schauen, wie die neue Spielgemeinschaft Busenweiler/Alpirsbach darauf reagiert.“ Diese Taktik brachte Schweizer ab den ersten Minuten positive Resultate und so stand

In der WTB-Wettspielrunde, der Ersatzrunde für die Verbandsrunde, wurden bei Junioren U15 bisher zwei Heimspiele ausgetragen. Sie haben sich für die Runde 2020 eine Unterstützung von der Tennisabteilung des SV Schopfloch geholt, da alleine keine komplette Mannschaft gestellt werden konnte. Die neuen Spieler erhielten auch gleich die Chance, sich zu beweisen.
Am 03.07.2020 war der TC Onstmettingen zu Gast. Gegen starke Gegner stand es nach den

Nur in der Corona-Wettspielrunde , die zu der abgesagten Verbandsrunde 2020 vom Württembergischen Tennisbund als Alternative angeboten wurde, konnte das Treffen für ein Tennisspiel von zwei weit auseinander liegenden Vereinen wie TC Winterlingen (Zollernalbkreis) und SV Glatten e.V. 1921 möglich werden. Die Glattener Juniorinnen (U18), Bezirksstaffel 2, gelangen durch die Auslosung in eine Zweier-Gruppe zusammen mit TC Winterlingen, die dieses

Wir verwenden Cookies, um die Website-Nutzung für Sie zu optimieren, um mit Social Media zu interagieren und um Ihnen auf Sie zugeschnittene Angebote präsentieren zu können. Wenn Sie auf „OK" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie Sie Ihre Cookieeinstellungen ändern können.
Datenschutzerklärung Ok