Nach einer schier endlosen Pause rollt am Sonntag wieder der Ball für die SG I in der Regionenliga. Gleich zu Beginn kommt es zum Derby gegen die SGM aus Klosterreichenbach/Musbach.

Thomas Wagner spricht von einer Vorbereitung, die nicht zufriedenstellend lief. „Es waren einfach durchgehend zu viele gleichzeitig im Urlaub. Dazu kamen noch etliche Verletzungen wichtiger Spielerinnen. Dadurch konnten wir weder im Training noch in den

Was für ein Endspurt! Im letzten Endspiel der Kids Cup Runde wurde es richtig spannend.

Die Gruppe 2 erspielte sich ihr bestes Endergebnis in dieser Saison: 3:3.

Auch im letzten Spiel kämpften unsere Kids der Gruppe 2 in 4 Einzel- und 2 Doppelspielen um bestmögliche Ergebnisse.

In Spiel eins unterlag Hannes Weigold im ersten Satz mit 0:4 seinem sehr starken Gegner und kämpfte sich im zweiten Satz mit Ehrgeiz zurück und erspielte sich ein

Junioren U15
 
TC Obertal - TA SVG 1:5
Zum Abschluss der Saison kam es zum Spitzenspiel beim TC Obertal. Die Einheimischen waren bis dahin knapp vor unseren Jungs Tabellenführer und die Motivation, die Plätze zu tauschen war groß. Am Anfang schlich sich noch leichte Nervosität ein, diese legte sich aber bald als man merkte dass an diesem Tag durchaus etwas drin war. Nach den Einzeln führte man mit 3:1, zwei der Einzelsiege endeten sogar

Sportkreispräsident Alfred Schweizer freute sich besonders den Sportkreisrat wieder
einmal in Präsenz zu begrüßen. Nach mehreren Sitzungen über Video sei es schön
mit den Ratsmitgliedern / innen persönlich und vor Ort die anstehenden Themen zu
bearbeiten.
Gastgeber zu dieser Sitzung war der SV Glatten. Das Gremium war vorab vom
Sportkreis zum Essen eingeladen. Vor der offiziellen Sitzung gratulierte Präsident
Schweizer mit seinem Vize Oesterle und

TA SV Glatten 2 – SPG Musbach / Wittlensweiler 1 – Ergebnis 2:4
Am 07.07.2021 traf Gruppe 2 bei ihrem ersten Heimspiel in Glatten auf die SPG Musbach / Wittlensweiler 1.
Alle Kinder kämpften in 4 Einzel- und 2 Doppelspielen um bestmögliche Ergebnisse.
Spiel eins ging 0 : 4 und 0 : 4 an den Gegner. Bei Spiel zwei hatte Anna Grässler ihren ersten Einsatz in einem Turnier in einem Einzel. Sie kämpfte sich mit Ehrgeiz durch ihre zwei Sätze. Aber die

Wir verwenden Cookies, um die Website-Nutzung für Sie zu optimieren, um mit Social Media zu interagieren und um Ihnen auf Sie zugeschnittene Angebote präsentieren zu können. Wenn Sie auf „OK" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie Sie Ihre Cookieeinstellungen ändern können.
Datenschutzerklärung Ok